Einheitliche Versandkosten in Höhe von 4,90€

Seasick

Seit letztem Winter beschäftigt mich die Powdersurferei. Nach dem Vorsatz :You Can't Teach An Old Dog New Tricks.
Von Anfang an ist der DIY-Gedanke ganz tief in der Splitboard-Geschichte verwurzelt.
Burton Bretter splitten - warum ned ???

Wenn du dich von der mittigen Insertreihe schrecken läßt, kann ich das nicht so recht verstehen. Umbauten als 2 Teiler sind mit Burtonboards gut machbar. Grob geschrieben, langt zum Umbau eine Bandsäge, ein gerader Blechabschnitt in mindestens der Boardlänge zum Anreißen und dann noch ein bisserl Kleinkram.
Bilderbuch
In dieses Brett habe ich mehr Energie, Zeit und Erfahrung investiert als in alle anderen zuvor. Die Zielsetzung: Etwas extrem Leichtes, Zuverlässiges und Schnelles zu pressen.

2270

In letzter Zeit claimt fast jeder Splitboardhersteller, das leichteste Splitboard zu bauen.
Tja, wegen des Titels braucht sich keiner einer Sorgen machen.
Wenn der Tourenpartner an neuen Shape zum Testen hat und da Chef selbst a Lektion braucht, dann gibt’s keine Alternative.
Meistens ist das Leben ein bisschen weniger perfekt und glanzvoll als wir es gern hätten.
Das ist sie, die sagenumwobene Universal-Zauberkiste von Voile. Darin enthalten: alle Teile, die der geschickte Heimwerker braucht, um aus einem Snowboard ein zweiteiliges Splitboard zu bauen
Eine der größten Sorgen beim DIY Splitboard Umbau ist: Bekomme ich die Schnittkanten dicht? Wird sich mein Board voll Wasser saugen, wird mein geliebtes Brett durch meine Leichtsinnigkeit viel zu früh in die ewigen Jagdgründe reisen?
Innenliegende Stahlkanten - braucht’s des oder nicht? Die Diskussion darüber dauert mindestens so lange, wie die Arbeit selbst, also spuck ich einfach in die Hände.
1 von 3